Aktuelles Archiv

  • Mittlerweile sind einige Unternehmen am Markt vertreten, die mit der massenhaften Sammlung von IP-Adressen Ihre Geschäftsgrundlage aufgebaut haben. Der bekannteste und älteste Vertreter, die Schweizer Logistep AG, musste jüngst ein […] 0

    Massensammlung von IP-Adressen verboten

    Mittlerweile sind einige Unternehmen am Markt vertreten, die mit der massenhaften Sammlung von IP-Adressen Ihre Geschäftsgrundlage aufgebaut haben. Der bekannteste und älteste Vertreter, die Schweizer Logistep AG, musste jüngst ein […]

    Weiterlesen

  • Sind Anwälte eigentlich allmächtig? Nein, manchmal sind sie nur „mächtig lästig“, vor allem wenn es um dubiose Abmahnungen oder Inkassoaufträge geht. Täglich bekommen tausende von deutschen Haushalten Post von vermeintlich […] 1

    Anwalt allmächtig – das Spiel mit der Angst

    Sind Anwälte eigentlich allmächtig? Nein, manchmal sind sie nur „mächtig lästig“, vor allem wenn es um dubiose Abmahnungen oder Inkassoaufträge geht. Täglich bekommen tausende von deutschen Haushalten Post von vermeintlich […]

    Weiterlesen

  • Private Internetnutzer müssen keinen Schadensersatz zahlen, wenn Fremde ihren ungesicherten WLAN-Zugang zum Internet etwa zum illegalen Herunterladen von Musik benutzen. Die Betreiber des WLAN-Zugangs können laut einem Grundsatzurteil des Bundesgerichtshofs […] 0

    Abmahnung wegen offenen WLANs

    Private Internetnutzer müssen keinen Schadensersatz zahlen, wenn Fremde ihren ungesicherten WLAN-Zugang zum Internet etwa zum illegalen Herunterladen von Musik benutzen. Die Betreiber des WLAN-Zugangs können laut einem Grundsatzurteil des Bundesgerichtshofs […]

    Weiterlesen